Burg Werdenfels und Pflegersee

Diese Wanderung ist eher ein Spaziergang und gut geeignet für Sonntage, an denen man spät loskommt und alle noch unausgeschlafen sind.

Anfahrt: A95 bis Garmisch-Partenkirchen. Dort dann weiter zur Pflegerseestraße und relativ weit unten auf einem der Wanderparkplätze parken.
Abfahrt: s. Anfahrt
Dauer: ca. 1 Stunden (reine Laufzeit)
Höhenmeter: ca. 160 m
Strecke: 5 Kilometer
Kinder: 8 und 10 Jahre
geeignet für Kinder ab: 3 Jahre
Kinderwagen: ja
gewandert am: 8.7.2018

Vom Parkplatz aus gibt es verschiedene Spazierwege, die alle gut ausgeschildert sind. Den Pflegersee erreicht man auf unterschiedlichen Varianten.

Wir gehen zuerst mal zur Burgruine Werdenfels. Von dort aus hat man einen netten Ausblick über Garmisch und bei Bedarf kann man auch schon in der Werdenfelser Hütte einkehren.

Von der Burg aus dauert es noch knapp 20 Minuten bis zum Pflegersee (den man auch direkt mit dem Auto erreichen kann).

Auf der einen Seite von dem kleinen, künstlich angestauten Bergsee gibt es ein draußen-nur-Kännchen-Ausflugslokal, auf der anderen Seite ein sehr idyllisch gelegenes, kleines Strandbad.

Der Eintritt für Erwachsene kostet 2,50 €, Kinder 1,50 €. Der Mann am Einlass ist aber extrem gut gelaunt und freundlich. Die Kinder dürfen einfach so rein. Im Strandbadkiosk gibt es die wichtigsten Grundnahrungsmittel (Käsekuchen, Kaffee, Weißbier und Gummitiere).

Der See ist in Ufernähe recht niedrig. So können alle (auch ich) gefahrlos schwimmen und paddeln gehen.

Es ist insgesamt ziemlich wenig los im Strandbad. Könnte an den Wolken liegen, die sich immer wieder vor die Sonne schieben und vielleicht ist auch noch nicht so richtig Hochsaison. Wir haben jedenfalls einen ganzen Holzsteg für uns, die Kinder dürfen die herumliegenden Surfbretter auch einfach so kostenlos ausleihen und insgesamt ist das ein sehr schöner Nachmittag.

Zurück laufen wir dann in 15 Minuten neben der Straße entlang zum Ausgangspunkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.