in Sidenotes

Gebookmarkt Warum man rückwärtsgehend keinen Kaffee verschüttet by Florian Freistetter (Spektrum.de)

Ohne Kaffee keine Mathematik: Das ist fast schon ein Naturgesetz. Aber was tun, wenn die kreativitätsfördernde Flüssigkeit nicht unfallfrei transportiert werden kann?

Und ich hab all die Jahre gedacht, ich bin einfach tollpatschig. Dabei ist es Wissenschaft!

Schreib einen Kommentar

Kommentar